Als ambulante Pflegeorganisation sind wir von der Pandemie auf verschiedenen Ebenen unmittelbar betroffen. Wir werden unser Bestes versuchen, alle Einsätze soweit als möglich weiterhin abzuwickeln unter Anwendung aller erforderlichen Schutzmassnahmen. Je nach Entwicklung bezüglich Infektionen bei Kunden aber auch bei Mitarbeitern werden wir unsere Einsätze laufend den Gegebenheiten anpassen müssen. Vorrang haben dabei immer lebensnotwendige Interventionen. Es ist deshalb gut möglich, dass es kurzfristig bei Massnahmen der Grundpflege oder bei hauswirtschaftlichen Arbeiten zu Ausfällen kommt. Es wird ebenfalls kaum zu vermeiden sein, dass es zu Verspätungen kommt. Für Ihr Verständnis danken wir herzlich.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Weitergehende Infos und Angebote:

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Kanton Solothurn

Nachbarschaftsnetz in Olten

Hauslieferdienst Olten
 

Unser Selbstverständnis

Wir sind die grösste ambulante Pflegeorganisation in der Region Olten. Als gemeinnützige Non-Profit Organisation ist es unser Ziel, Ihnen professionelle Dienstleistungen in hoher Qualität anzubieten. Spitex Region Olten arbeitet nicht gewinnorientiert im Sinne einer Ausschüttung von Überschüssen an Mitglieder/Eigentümer.

Unser Tätigkeitsfeld

Spitalexterne Gesundheits- und Krankenpflege umfasst Pflege, Beratung und hauswirtschaftliche Leistungen Zuhause in den eigenen vier Wänden. Spitex fördert damit die Eigenständigkeit und Unabhängigkeit von Menschen, welche vorübergehend oder dauernd auf Hilfe angewiesen sind. Ursachen dafür sind beispielsweise Krankheit, Unfall, Behinderung, Altersgebrechen oder Rekonvaleszenz nach Spitalaufenthalt. 

Unabhängigkeit und Selbständigkeit

Oberste Zielsetzung ist die Unabhängigkeit und Würde des Klienten/der Klientin. Deshalb versuchen wir zusammen mit der betreuten Person, deren Selbständigkeit soweit möglich zu erhalten und verlorene Fähigkeiten wieder herzustellen.

Wer kann Spitex Leistungen beanspruchen?

Grundsätzlich können unsere Dienstleistungen von allen Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Olten sowie der Einwohnergemeinden Hauenstein-Ifenthal, Winznau und Wisen in Anspruch genommen werden. Massgebend ist die Notwendigkeit, welche mit einer Bedarfsabklärung festgestellt wird.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Spitex Region Olten AG

Ziegelackerstrasse 5

Postfach

4601 Olten

e-mail adressen

Tel. 062 212 24 50

Fax. 062 212 04 51

 

PC 46-139-3 (Spendenkonto Förderverein)

IBAN CH76 0900 0000 4600 0139 3 (Verein Spitex Region Olten)

 

Wir sind von Montag bis Freitag telefonisch von 8.00 - 11.00 Uhr sowie von 14:00 - 16:00 Uhr erreichbar. In der restlichen Zeit wird der Telefonbeantworter regelmässig abgehört.


Wir sind Ausbildungsbetrieb

 

FAGE, FASRK, DNI 60-80%

FAGE 60-80%

Pflegehelfer/in SRK 50%

SRK 50%


Die IG Aktives Alter in Olten publiziert halbjährlich ein Magazin für die ältere Bevölkerung der Stadt Olten. Das neuste Magazin können Sie hier downloaden:

SeniorenNews 39

 


Spitex Region Olten ist Mitglieder vom Spitex-Städtetreff und damit Partner vom Forum Managed Care Schweiz.

Spitex-Städtetreff

 


> Home